Gas-Brennwert-Heizkessel GCU II

Gas-Brennwerttechnik für das Einfamilienhaus.

GCU II modulierend und kondensierend 3-28 kW

Die ideale Ergänzung

Der Gas-Heizkessel GCU II kombiniert auf minimalem Raum, moderne Gas-Brennwerttechnik mit einem Wärme- und Solarspeicher. Trotz kompakter Masse ist der Brennwert-Heizkessel jedoch vom Wärmespeicher durch einen vollständig isolierten Deckel getrennt. Dadurch bleiben die Oberflächenverluste der Einheit gering und Auskühlverluste wie bei herkömmlichen Heizkessel-Speicher-Kombinationen werden vermieden. So sparen Sie nochmals Energie.

Traummasse für Ihre Heizung: Heizung und Warmwasser auf nur 0,36m²–0,64m²

Ob mit oder ohne Solarenergienutzung, die GCU II ist eine optimale Kombination aus hocheffizientem Brennwertkessel und hygienischem Wärmespeicher. Durch die kompromisslose Zusammenführung dieser Funktionen setzt die GCU II in puncto Platzgewinn und Energieausnutzung völlig neue Massstäbe. Auf nur 0,36m² (GCU II 315/324) bzw. 0,64m² (GCU II 515/524) sind die komplette Heizung, das Warmwasser und ein Solar-Schichtspeicher integriert.

Die Wärme bleibt drin

Der Speicherbehälter ist eine zweischalige Vollkunststoffkonstruktion. Der Raum zwischen Innen- und Aussenbehälter ist hochwärme-dämmend ausgeschäumt. Diese effiziente Wärmedämmung sorgt für die niedrigen Gesamtwärmeverluste der GCU II.

Technische Unterlagen

Ausführungen

GCU II Gas-Brennwert-Heizkessel 300 Liter
+

GCU II 315 P

für den späteren Einbau einer Solaranlage ausgerüstet
Leistung 3–15 kW

GCU II 320 P

für den späteren Einbau einer Solaranlage ausgerüstet
Leistung 3–20 kW

GCU II Gas-Brennwert-Heizkessel 500 Liter
+

GCU II 515 P

für den späteren Einbau einer Solaranlage ausgerüstet
Leistung 5–15 kW

GCU II 520 P

für den späteren Einbau einer Solaranlage ausgerüstet
Leistung 5–20 kW

GCU II 524 P

für den späteren Einbau einer Solaranlage ausgerüstet
Leistung 5–24 kW

GCU II 528 P

für den späteren Einbau einer Solaranlage ausgerüstet
Leistung 5–28 kW

Vorteile

  • Energiesparende Gas-Brennwerttechnik
  • Höchste Hygiene durch Wassererwärmung im Durchflussprinzip
  • Keine Ablagerungen, keine Legionellenbildung
  • Kombination mit thermischer Solaranlage möglich
  • Niedriger Installationsaufwand durch betriebsfertige Vormontage

Allgemeine Informationen

Nenn-Wärmeleistung (kW) 3 – 28 kW
Energieeffizienzklasse

Einsatzbereich Einfamilienhaus, Neubau und Modernisierung
Warmwasserbereitung keine Zusätzlicher Speicher-Wassererwärmer erforderlich

Haben Sie technische Fragen oder möchten bestellen?

Unser Verkaufsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Hier finden Sie den Fachberater Ihrer Region.
Mehr erfahren

Patrick Willi

Fachberater Haustechnik