Luft-Wasser CU/BC Compact 4-16 kW

Auf kleinstem Raum hocheffiziente Wärmepumpentechnik und Wärmespeichertechnik.

CU/BC Compact 4-16 kW

Effizienz und zeitgemässe Nachhaltigkeit

Die neue Wärmepumpen-Generation HPSU Ultra ist ein Gewinn auf ganzer Linie. Dank dem umweltfreundlichen Kältemittel R-32 leisten die Produkte einen wichtigen Beitrag zur CO2-Einsparung und ermöglichen Höchstleistungen. Mit bis zu 65°C Vorlauftemperatur wird die neue Generation der HPSU noch flexibler im Einsatz.

HPSU compact – die Hocheffizienzklasse

Die HPSU compact kombiniert auf kleinstem Raum hocheffiziente Wärmepumpentechnik mit einem innovativen Wärmespeicher. Die Brauchwasser-Erwärmung erfolgt im Durchflussprinzip und zeichnet sich durch höchste hygienische Qualität aus. Mit weniger sollten Sie sich nicht zufriedengeben.

Behagliche Wärme im Winter und angenehme Kühle im Sommer

Die HPSU compact kann nicht nur heizen, sondern auch kühlen. Ihr Wohlfühlklima zu jeder Jahreszeit. Abhängig von der Witterung und dem Nutzerverhalten schwankt der Wärmebedarf eines Gebäudes sehr stark. Bei den Wärmepumpen kommt die sogenannte Inverter-Technologie zum Einsatz. Mit ihr wird der Kompressor variabel betrieben, das heisst, die Leistung der Wärmepumpe wird ständig dem Bedarf angepasst.

Smart Grid Ready

Das „Smart Grid Ready“-Label bescheinigt ihre Eignung für den sogenannten stromgeführten Betrieb. Wenn mehr Strom zur Verfügung steht als benötigt, können die Produktionsspitzen dank dem integrierten Speicher abgefangen werden. Überschüssiger Strom wird dann in thermische Energie umgewandelt und im Puffer-Wärmespeicher gelagert.

Für Neubau und Modernisierung

Moderne Neubauten benötigen immer geringere Mengen an Heizungsenergie und damit niedrige Vorlauftemperaturen. Speziell darauf abgestimmt sind die Niedertemperatur-Wärmepumpen, egal ob in Verbindung mit Niedertemperatur-Heizkörpern oder mit Fussbodenheizung. Der Vorteil der Fussbodenheizung ist, dass sie durch Ihre extrem grosse Heizfläche mit einer niedrigeren Oberflächentemperatur auskommt. Viele Wärmepumpen können das Prinzip auch umgekehrt anwenden. Daher ist es möglich, Wärmepumpen im Sommer zum sanften und sparsamen Kühlen Ihres Gebäudes zu nutzen. Dabei sind die Betriebskosten für diesen zusätzlichen Komfort gering.

Die HPSU compact Ultra Luft-Wasser-Wärmepumpe erreicht eine Vorlauftemperatur von bis zu 65°C. Damit bietet sie vielfältige Möglichkeiten sogar in der Modernisierung.

Unsere Modelle CU/BC sind System-Modul zertifiziert und somit in den meisten Kantonen förderberechtigt. Beim Ersatz von fossilen und elektrischen Heizungen durch Wärmepumpen mit diesem Zertifikat kann eine Förderung von CHF. 2000.-, inkl. MWSt, bei der Organisation myclimate (www.myclimate.org) beantragt werden.

Ausführungen

HPSU CU Luft-Wasser Wärmepumpe 4-8 kW 300 Liter
+

HPSU CU 304/04-P

Leistung 4 kW

HPSU CU 308/06-P

Leistung 6 kW

HPSU CU 308/08-P

Leistung 8 kW

HPSU CU Luft-Wasser Wärmepumpe 4-8 kW 500 Liter
+

HPSU CU 504/04-P

Leistung 4 kW

HPSU CU 508/06-P

Leistung 6 kW

HPSU CU 508/08-P

Leistung 8 kW

HPSU BC Luft-Wasser Wärmepumpe 11-16 kW 500 Liter
+

HPSU BC 11-P

Leistung 11 kW

HPSU BC 14-P

Leistung 14 kW

HPSU BC 16-P

Leistung 16 kW

Vorteile

  • Maximale Energieeffizienz durch intelligentes Speichermanagement
  • Höchste Hygiene dank einzigartigem Wärmespeicher-Prinzip
  • Verhindert Ablagerungen und Legionellenbildung
  • Sparsamer und leiser Betrieb
  • Heizen im Winter, kühlen im Sommer
  • Kombination mit Solaranlage möglich
  • Förderberechtigt dank „WP-Systemmodul-Zertifizierung“

Allgemeine Informationen

Nenn-Wärmeleistung (kW) 4 – 16 kW
COP bei Heizbetrieb bis zu 3.7
Energieeffizienzklasse

Einsatzbereich Einfamilienhaus, Neubau und Modernisierung
Warmwasserbereitung kein zusätzlicher Speicher-Wassererwärmer erforderlich

Haben Sie technische Fragen oder möchten bestellen?

Unser Verkaufsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.
Hier finden Sie den Fachberater Ihrer Region.
Mehr erfahren

Giovanni Di Blasio

Fachberater Haustechnik